Archive | September, 2013

Bettenwechsel

Heute ist Bettenwechsel. … nein nicht a mit b oder umgekehrt. Franzi ist los und Piotr auch. Dafür kamen Birgit und Reinhard. Und zwar mit einer Dusche von oben vom feinsten. Aber da es seit gestern geschüttet hat, verwunderte uns gar nichts mehr. Aber hier wechselt ja We have a ton of great information on […]

What a day for a daydream

Nachdem wir am Mittwoch um 0800 in Sines gestartet sind, empfing uns die See mit einem Lächeln. 4 Bft., seichte Welle und top Sicht. Leider steht der Wind genau gegen uns und sollte, was er dann auch tat mit unserem Kurs mitdrehen. Also wieder motoren um die 70sm zu schaffen. Ein paar Delphine hatten wir […]

Segel ahoi

Endlich war es soweit, nicht nur kleckern, sondern heute wollten wir klotzen. Von Troia nach Sines wollten wir segeln und nicht nur tuckern. Vorher haben wir allerdings wiedermal die sanitären Einrichtungen getestet, naja!!! Also auf los gings los. Nur noch den Tanker vorbeilassen und dann ab…in den Nebel. Zu zweit saßen wir vorne am Burg. […]

Tierisch

23.09.2013 Nach dem Einkauf in Cascais ging es weiter in Richtung Süden. Tagesziel ist die Marina Troia bei Setubal. Unterwegs kurz ein paar Delfine. Doch dann kurz vor dem Capo Espichel auf 300m Wassertiefe über dem Lisboa Canyon kleine eckige Rückenflossen ohne das für Delphine und Wale typische zeitweise Auftauchen. Sollten das die ersten Haie […]

Urlaub voraus

Hurra wir sind da. Franzi, Piotr und Beate sind jeweils ganz alleine vom Flughafen in den Hafen gelangt und was hat sie dort erwartet? Niemand! Aber die Polaris haben wir sofort gefunden, denn die Beflaggung ist super. Nachdem dann doch noch alle eintrafen, konnten wir jeder eine Koje in Besitz nehmen, schnell auspacken, alles verstauen […]

The sound of

London ist fünf Wochen her und war die letzte wirklich große Stadt. Beim gestrigen einlaufen in Lissabon wurde uns durch den längeren Auffenthalt auf See eins ganz deutlich. Lärm, Dreck, Gestank dominieren die Metropolen. Zumindest empfanden wir es so. Das Wasser wechselte die Farbe von blau zu beige, die Luft füllte sich mit städtischem Lärm […]

Fast Lissabon

Heute sind wir in Cascais angekommen und haben bis jetzt eine sensationelle Segelzeit hinter uns. Auf dem gesamten Teil der spanischen und portugisischen Westküste bis nach Cascais schoben uns 4-5Bft voran. Mal ohne und mal mit 3 Reffs im Gros surften wir die bis zu vier Meter hohen Wellen ab. Neuer Topspeed für die Polaris […]

Zwischen Spanien und Portugal

11:30 Uhr Anker auf, aus der Bucht heraus und Segel hoch. Auf 180 Grad unter Segeln nach Süden bis uns der Seenebel einkreiste. Aus Sicherheitsgründen mussten die Segel runter und der Motor an. Die Einfahrt nach Baiona führte vorbei an vielen Inseln mit tollen kleinen Buchten. Wir manövrierten an einem ankerden Tanker, der zierliche 190 […]

Weiter in Richtung Süden

Erst beim Auslaufen aus dem Hafen von La Coruna bei Tageslicht wurde uns so richtig klar, wie unglaublich lang die Hafeneinfahrt in der vorherigen Nacht wirklich war. Wir haben 3 Stunden unter Motor gebraucht, bis wir um die Landzunge herum und wieder auf offener See waren. Von da an ging es südwärts, leider blieb der […]

Beginne was Neues!

Ein alter Herr verbringt jeden Tag mit seinen Freunden und füttert Tauben. Als sein gewohnter Platz auf der Bank besetzt ist, kauft er sich bei IKEA einen roten Klappstuhl und ändert seine Perspektive. Die neue Sichtweise gefällt ihm und er probiert neue Orte aus. Der Beginn einer abenteuerlichen Reise …

+