Archive | Mai, 2015

Michael Haufe live im TV – Jetzt online anschauen!

  Michael Haufe im Live-Interview beim RBB in der Sendung ZiBB. Hier klicken und den gesamten Beitrag anschauen. Ob es Neid aus dem Kollegenkreis gab, ob die Enge an Bord zu Problemen geführt hat und Fisch nach so vielen Monaten auf See überhaupt noch schmeckt, wollte Moderatorin Madeleine Wehle wissen. Unterlegt von Fotos, iphone-Videos und […]

Von vorn

Eigentlich sind wir ja schon länger auf dem Weg nach Hause. Doch irgendwie wird es mir erst jetzt bewusst. Ich meine so richtig. Weshalb? Ganz einfach. Seit dem Start der espotoworldtour 13-15 am 08.08.2013 in Warnemünde geht es jetzt das erste Mal wieder ernsthaft in den Osten. Dahin, wo vor rund 21,5 Monaten alles begann […]

Wann ist ein Wrack ein Wrack?

  Auf unserer Reise begegnen sie uns überall: Wracks! Flugzeugwracks, Autowracks, Schiffswracks, verlassene, zerfallende Immobilien und natürlich auch menschliche Wracks, aber dazu ein andermal. Ich stehe vor einem gestrandeten Schiff auf der Karibikinsel Carriacou und frage mich: „Was macht ihn so mysteriös, diesen Haufen Rost?“. Nicht weit davon entfernt streunen wir Segler durch das Gelände […]

Der erste Schlag auf dem Rückweg – BVI’s bis Bermuda

Eine tolle erste Etappe von den British Virgin Islands nach Bermuda liegt hinter uns. Alles war dabei: Sonnenschein, Sternschnuppen, Schauböen, fangfrischer Fisch und Wind aus fast allen Richtungen. Die bunt zusammen gewürfelte Crew hat sich bei jeder Wetter und Gemütsphase bestens zusammengerauft. Nach einer schnellen Eingewöhnungsphase am Donnerstagabend, ging es am Freitag auch gleich zur […]

rutschfestes Geschirr von Kahla

Michael Haufe live im Fernsehen

  Mittwoch 27. Mai 2015, 18:30 Uhr RBB Fernsehen, Sendung zibb (Zuhause in Berlin & Brandenburg)   Teamgeist-Gründer und Weltumsegler Michael Haufe wird in einer Woche, am 27. Mai, live als Studiogast in der RBB-Sendung zibb auftreten. Die Redakteure interessiert am meisten, wie man einen Segeltörn über drei Weltmeere mit der Arbeit als geschäftsführender Gesellschafter […]

Auf in ein neues Abenteuer

Die letzten Vorbereitungen liefen zum Start der ARC Europe 2015. Die Polaris musste gecheckt und gesäubert werden, Ersatzteile mussten besorgt werden und es stand natürlich auch noch ein Großeinkauf an, denn schließlich braucht man für eine Atlantiküberquerung auch einiges an Wasser, Nahrung und Flüssignahrung (Bier).   Am Samstag, den 09.05.2015 um 12:00 Ortszeit auf den […]

+