Umbau Weltumsegelung – Yacht Tag 9

Es war einmal ein Tag wie heute. Prinz kommt um die Ecke, rettet Prinzessin und kriegt das halbe Königreich. Jackpot!!!
rew<<... Es war einmal ein Tag wie heute. [caption id="attachment_580" align="alignright" width="300"] Hallenplatz für die Weltumsegelung -Yacht Polaris[/caption]
1. Aufstehen
2. Frühstück
3. Gerüstbauer besuchen und Absage kassieren weil aktueller Stellplatz im Aussenlager zu windig um ein Gerüst um die Weltumsegelung – Yacht Polaris zu stellen
4. in den Hafen zurück
5. Werfthäuptling nach neuem windgeschützten Aussenplatz fragen
6. er so: „ich komm nachher rum und wir schauen mal“
7. Statusaufnahme an Deck anfangen
8. Werfthäuptling kommt online casino für neuen Stellplatz und schlägt uns …
9. …einen Hallenplatz vor!? STOP! BITTE!? egal. FREUDE AN DIESER STELLE (ALLE BITTE). Nun doch wie es angefragt war. Egal! Voll gut!
10. Mittag beim Asia Mann. Lecker!
11. Segelmacher kommt zum Aufmass
11. Stb Vorschiffkabine, Sikareste von Decke und Wände entfernt
12. Kunstwerk „Spiegel“ zum Verkauf bereit gestellt. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160917691557
13. Seitenscheiben Rumpf heraus getrennt
14. Feierabend
15. Einkaufen (Brot und Flens spielen eine tragende Rolle)
16. Mails
17. Social
18. Gute Nacht!

Noch keine Kommentare.

Jetzt einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

+