Der Start ist bereits Erfolg

„Wer startet hat bereits gewonnen“ – Dieser Spruch trifft auch in meinem Fall voll zu. Vor 5 Jahren nahm das Projekt Weltumseglung konkretere Züge an. Es beruht auf einem Selbsttest zu den Borderlebnissen der vergangenen 15 Jahre mit verschiedenen Menschengruppen. Viele meiner Crewmitglieder trugen ein hohes Maß an Verantwortung im Beruf, waren selbstbewusst und oft positiv wie negativ stark mental belastet (gestresst). Die Fragen am ersten oder zweiten Abend waren immer die Gleichen: „Micha, was hältst Du von einer Weltumseglung, von einem Ausstieg oder einer Auswanderung?“. Mit 25 Jahren hatte ich dazu weder eine Position, noch verstand ich die Beweggründe dieser Personen richtig. Ich genoss das Segeln im Mittelmeer und auf der Ostsee, die persönliche Herausforderung und die Erlebnisse des Reisens. Jetzt mit 43 begebe ich mich auf die Spuren der Träume dieser damaligen Fragen. Zuvor steht aber eines bereits fest. Der erste Schritt sind das Wichtigste eines solchen Projektes. Die meisten scheitern bereits zu diesem Zeitpunkt.

Garnelen am Strand

Garnelen am Strand

Eine der wichtigsten aber auch schwersten Aufgabe ist die Regelung der persönlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse. Wer verantwortungsvoll gegenüber seiner Familie und seiner Gesellschaft (bei Unternehmern) ist, muss entscheiden, wie es bei Krankheit oder Tod weiter gehen soll. Interessanterweise sind Unfälle im Straßenverkehr oder Krankheiten häufiger und keinen interessiert das wirklich. Somit betrachte ich meine Auseinandersetzung mit diesen Themen zum jetzigen Zeitpunkt als großes Glück. Gemeinsam mit meiner Frau habe ich die privaten Verhältnisse in den letzten 3 Jahren geordnet. Das war kein einfacher Prozess, der allerdings in ein sehr zufrieden stellendes Resultat mündet. Folgende Vertragslagen sollten überdacht werden: Testament, Güterstand, Sicherung von Eigentum sowie Vorsorgevollmachten. In Zusammenarbeit mit meiner Gesellschafterin wurden diese Inhalte auf die Gesellschaftsverträge gegenseitig abgestimmt und verschiedene Szenarien besprochen.

Persönlich befinde ich mich nach Abschluss dieser wichtigen Etappe in einer sehr beruhigenden Situation. Die transparente Vorgehensweise ist Ausdruck der Wertschätzung der Familie und Geschäftspartner und trägt wesentlich zu einem guten Start bei.

Testament

Testament

Noch keine Kommentare.

Jetzt einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

+