Tagesablauf im "Hot mobile office South Atlantic"

Nach einer weiteren durchmotorten Nacht hat der Wind heute auf 9kn zugelegt :-). Diese Gelegenheit haben wir genutzt, um den schwarzen Panther (Spinnaker) zu setzen. Jetzt sind die Racer in der Crew zufrieden, können sich beschäftigen und langweilen sich nicht mehr. Gefährlich ist es auch nicht, da wir selten über 6-7kn Geschwindigkeit kommen. Aber immerhin ohne Motor!

  • 05.40 Wecker klingelt, Persönlich aufstehen, Wasser auf den Herd stellen
  • 05.50 Bad besuchen, Zähne putzen und anziehen, Tee aufgießen
  • 06.00 Wachübernahme von Jan und Klaus, Kurzbriefing
  • 06.15 Geräte, Wind und Wetter checken – Teezeit
  • 06.30 Sonnenaufgang verfolgen um sicher zu stellen, das sie noch da ist.
  • 06.55 Sheila übernimmt die Wache
  • 07.00 Ich darf ins Gym (Fitnesstudio) auf dem online casino Vorschiff zum Yoga Kurs und Übungen nach Schräglage
  • 08.00 Individuelles Frühstück und Wache
  • 08.30 Mail und Wettercheck via Satellit
  • 09.30 Espresso zubereiten und genießen
  • 10.00 „Hot mobile office South Atlantik“ aufschließen
  • 12.00 Mittagspause und Snack, Kleiner Rundgang an Deck
  • 12.30 Teil 2 Office
  • 17.00 Gemeinsame warme Mahlzeit zubereiten und essen
  • 18.00 Wachübernahme und Kurzbriefing
  • 18.30 Körperpflege unter der 26 Grad warmen Salzwasseraußendusche
  • 19.00 Sonnenuntergang mit Sundowner
  • 20.00 Mail & Korrespondenz
  • 22.00 Wachübergabe und ab in die Koje

One Response to “Tagesablauf im "Hot mobile office South Atlantic"”